Kontoinformationen verwalten

Wie verwaltet man Kontoinformationen

 


🖥 In Shiftbase öffnen

Die Kontoinformationen können unter Einstellungen verwaltet werden.



Firmenname:
Der Firmenname, der innerhalb des Kontos angezeigt wird.
Email: Die Kontakt-E-Mail-Adresse.
Telefon-Nr.: Deine Telefonnummer.
Mitarbeiter sortieren nach: Die Reihenfolge, in der die Mitarbeiter angezeigt werden.

Anzeige des Namens: Die Art und Weise, wie die Namen der Mitarbeiter angezeigt werden. Sprache: Die Sprache, in der das System voreingestellt ist.
Zeitzone: Die Zeitzone, in die das Konto fällt.
Währung: Die Währung, die für das Konto gilt.
Betriebskosten: Es ist möglich, die Betriebskosten festzulegen. Dies ist der Prozentsatz der Personalkosten, der auf den Stundenlohn aufgeschlagen werden soll. Zum Beispiel Firmenkleidung und Getränke, diese werden auch als Arbeitgeberkosten bezeichnet.

Kontoinhaber



Kontoinhaber:
Hier können Sie den Kontoinhaber einstellen. Diese Person fällt ausserhalb der Rechtegruppen und hat Zugriff auf alle Bereiche in Shiftbase.

Multi-Faktor-Authentifizierung



Es ist möglich, die Verwendung der Multi-Faktor-Authentifizierung für alle Benutzer zu erzwingen. Klicke dazu auf den grünen Button Multi-Faktor-Authentifizierung für alle Nutzer aktivieren. Nachdem du dies aktiviert hast, werden alle Nutzer nach dem Einloggen aufgefordert, die Multi-Faktor-Authentifizierung einzurichten. Konten sind nicht zugänglich, bis die Aktivierung erfolgreich abgeschlossen ist.

⚠️ Hinweis: Die Erzwingung der Multi-Faktor-Authentifizierung ist nur möglich, wenn sie für dein eigenes Konto aktiviert ist, klicke hier, um sie zu aktivieren. Mehr Informationen über MFA findest du hier.